Des unvergleichlichen Helden C. Jul. Caesaris curieuse Geschichte von dem frantzo sischen und einheimischen ingleichen des A. Hirtii Pansae von dem Alexandrinischen, Afrikanischen und Hispanischen Kriege. [Bound With:] Der Durchlauchtigste Fürst und tapfere Beschirmer Teuscher Freyheit Arminius, in welchem nicht allein dieses großen Heldens glorwürdige Thaten in zweyen Theilen, sondern auch vorhero das Stück Teutschlandes zwischen dem Rhein und der Elbe. JULIUS CAESAR, Aulus HIRTIUS.
Des unvergleichlichen Helden C. Jul. Caesaris curieuse Geschichte von dem frantzo sischen und einheimischen ingleichen des A. Hirtii Pansae von dem Alexandrinischen, Afrikanischen und Hispanischen Kriege. [Bound With:] Der Durchlauchtigste Fürst und tapfere Beschirmer Teuscher Freyheit Arminius, in welchem nicht allein dieses großen Heldens glorwürdige Thaten in zweyen Theilen, sondern auch vorhero das Stück Teutschlandes zwischen dem Rhein und der Elbe.
Des unvergleichlichen Helden C. Jul. Caesaris curieuse Geschichte von dem frantzo sischen und einheimischen ingleichen des A. Hirtii Pansae von dem Alexandrinischen, Afrikanischen und Hispanischen Kriege. [Bound With:] Der Durchlauchtigste Fürst und tapfere Beschirmer Teuscher Freyheit Arminius, in welchem nicht allein dieses großen Heldens glorwürdige Thaten in zweyen Theilen, sondern auch vorhero das Stück Teutschlandes zwischen dem Rhein und der Elbe.

Des unvergleichlichen Helden C. Jul. Caesaris curieuse Geschichte von dem frantzo sischen und einheimischen ingleichen des A. Hirtii Pansae von dem Alexandrinischen, Afrikanischen und Hispanischen Kriege. [Bound With:] Der Durchlauchtigste Fürst und tapfere Beschirmer Teuscher Freyheit Arminius, in welchem nicht allein dieses großen Heldens glorwürdige Thaten in zweyen Theilen, sondern auch vorhero das Stück Teutschlandes zwischen dem Rhein und der Elbe.

Leipzig, Friedrich Groschuff, 1705 and 1708. 8vo, [vi], 771, [4] pp. & [xiv], 144 pp. and a full-page engraved frontispiece of Caesar astride a horse triumphant wielding a severed head on a pike, woodcut and typographic tables throughout. Contemporary mottled brown sheep (scuffed), spine and morocco labels gilt (title label damaged), green silk marker, edges marbled blue. Ownership inscription of Andreas Meyer dated 4 Dec. 1843. Internally fine despite the usual browning of German books of this era. ; and a full-page engraved frontispiece (same as above), folding engraved map of Germanic territories. In good condition. Item #18115

Price: $1,250.00

See all items by ,